Evangelische Kirchengemeinden Obermeiser und Westuffeln

 

Die Friedhöfe in Obermeiser und Westuffeln

Wie viele Friedhöfe im Kurhessischen sind auch die Friedhöfe im Bereich der Gemeinde Calden in evangelischer Trägerschaft. Damit erfüllen die evangelischen Kirchengemeinden eine hoheitliche Aufgabe für die politischen Gemeinden.

Für die Friedhofsangelegenheiten wird jeweils ein Friedhofsausschuss gebildet. Ihm gehören in Westuffeln und Obermeiser je drei Vertreter der Kirchenvorstände und drei Vertreter des Ortsbeirates an. Vorsitzender ist ein Vertreter des Kirchenvorstandes, die Stellvertretung obliegt einem Mitglied der politischen Gemeinden.

Die Friedhofskassen speisen sich ausschließlich aus den zu erhebenden Gebühren und werden getrennt vom restlichen Haushalt der Kirchengemeinden verwaltet.